Hauptinhalte

Datenschutz

Datenschutzerklärung für die Website www.vitale-orte.hessen-nachhaltig.de

Wir, das Hessische Ministerium für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz (HMUKLV) (Mainzer Str. 80, 65189 Wiesbaden) - sind Betreiber der Webseite „www.vitale-orte.hessen-nachhaltig.de“ (im Folgenden: Webseite) und der darauf angebotenen Dienste. Wir sind verantwortlich für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer persönlichen Daten, die im Zuge der Nutzung unserer Webseite stattfindet. Die Webseite wird von uns und unseren Dienstleistern HA Hessen Agentur GmbH und pmode Sven Meser e.K. inhaltlich ausgestaltet und administriert.

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.

Wir verwenden Ihre persönlichen Daten unter Beachtung der geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen. Im Folgenden erläutern wir, welche Daten wir erheben, wie diese durch uns oder Dritte verwendet werden und welche Rechte Ihnen im Hinblick auf die Verwendung Ihrer Daten gegenüber uns zustehen.

 

1. Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

1.1 Bei Besuch unserer Website

Beim Besuch unserer Webseite werden temporär folgende Daten in einer Protokolldatei ohne Ihr Zutun erfasst und bis zur automatisierten Löschung gespeichert, auch wenn Sie kein registrierter Nutzer sind:

- die IP-Adresse des anfragenden Rechners;

 - das Datum und die Uhrzeit des Zugriffs;

 - der Name und die URL der abgerufenen Datei;

 - die Website, von der aus der Zugriff erfolgt;

 - das Betriebssystem Ihres Rechners und
    der von Ihnen verwendete Browser;

 - der Name Ihres Internet-Access-Providers;

 - die anonymisierte IP-Adresse.

Die Erhebung und Verarbeitung dieser Daten erfolgt zu dem Zweck, die Nutzung unserer Webseite zu ermöglichen (Verbindungsaufbau), die Systemsicherheit und -stabilität dauerhaft zu gewährleisten, die technische Administration der Netzinfrastruktur und die Optimierung unseres Internetangebotes zu ermöglichen, sowie zu internen statistischen Zwecken. Die IP-Adresse wird nur bei Angriffen auf die Netzinfrastruktur unserer Webseite ausgewertet.

Darüber hinaus setzen wir bei Besuch unserer Webseite Cookies und Webanalysedienste ein. Hierzu siehe Ziffern 3 und 4 dieser Datenschutzerklärung.

 

1.2. Bei Registrierung auf unserer Webseite

Teile des Internetangebotes erfordern eine Registrierung. Wenn Sie sich als Nutzer für unsere Webseite registrieren, erheben wir Ihre E-Mail-Adresse sowie einen Benutzernamen und ein Passwort. Die Erhebung dieser Pflichtangaben erfolgt, um die Nutzung unseres Dienstes zu ermöglichen (Name; E-Mail-Adresse; Passwort) sowie zur ggf. notwendigen Kontaktaufnahme mit Ihnen (E-Mail-Adresse). Optional sind Angaben zu Ihrer Postadresse und zu Firma oder Institution (=Organisation), bei der Sie beschäftigt sind oder der Sie angehören. Diese Daten werden ausschließlich für die Ermöglichung der Nutzung und zum Betrieb des Internetangebots genutzt. 

 

1.3. Bei der Nutzung unserer Webseite als registrierter Nutzer

Während der Nutzung unserer Webseite erheben und speichern wir zusätzlich Daten aus statistischen Gründen, um die reibungslose Funktionsfähigkeit der Webseite zu ermöglichen sowie zur Verfolgung eventueller Rechtsverstöße und zu Ihrer eigenen Information. Dazu zählen insbesondere die Art, Frequenz und Intensität der Nutzung unserer Webseite. 

 

1.4. Beim Versand unseres Newsletters

Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir, um Ihnen unseren Newsletter zu übermitteln, sofern Sie den Newsletter über die Newsletter-Bestellfunktion auf unserer Webseite abonniert haben. Den Newsletter können Sie jederzeit über die Newsletter-Abmeldefunktion auf unserer Webseite abbestellen

1.5. Bei der Nutzung des Kontaktformulars

Wenn Sie uns per Kontaktformular Anfragen zukommen lassen, werden Ihre Angaben aus dem Anfrageformular inklusive der von Ihnen dort angegebenen Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

1.6 Erhebung weiterer Daten / Anmeldung zu Veranstaltungen

Sollten Sie sich für Veranstaltungen der Servicestelle Vitale Orte 2030 über diese Web-Site anmelden, gelten die Datenschutzbestimmungen, die direkt beim Anmeldeformular einsehbar sind.

Ggf. haben Sie bspw. im Zusammenhang mit einer Veranstaltung in die Nutzung von Fotoaufnahmen wie folgt eingewilligt:

„Ich bin insoweit damit einverstanden, dass bei der Veranstaltung Fotos gemacht werden, auf denen ich ggf. zu sehen bzw. zu erkennen bin, die gegebenenfalls für die Öffentlichkeitsarbeit der HA Hessen Agentur GmbH genutzt und in entsprechenden Medien oder Publikationen veröffentlicht werden.“

Die Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gegenüber der HA Hessen Agentur GmbH widerrufen. Die Erlaubnis zur Nutzung Ihres Bildnisses und sonstiger personenbezogener Daten auf Basis einer anderweitigen gesetzlichen Erlaubnis bleibt von der Einwilligung und deren etwaigem Widerruf unberührt.

Sollten Sie uns die bei Nutzung eines Dienstes abgefragten Angaben nicht bereitstellen, weisen wir Sie darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen des Dienstes vollumfänglich werden nutzen können.

Nach Zweckerfüllung oder auf Ihren Wunsch hin werden wir Ihre personenbezogenen Angaben löschen, sofern hierzu keine gesetzliche Verpflichtung - z.B. aus steuerrechtlichen Gründen bei der Berechnung kostenpflichtiger Leistungen - besteht.

Die Speicherung Ihrer Daten erfolgt - vorbehaltlich der weitergehenden Informationen in diesen Datenschutzhinweisen - ausschließlich auf besonders geschützten Rechnersystemen innerhalb Deutschlands. Ein Zugriff auf diese Systeme bzw. die darauf gespeicherten Daten ist nur Personen erlaubt, die im Rahmen ihrer originären betrieblichen Aufgaben mit der Verwendung der Daten betraut sind und für die eine gesonderte passwortgeschützte Zugriffsberechtigung eingerichtet ist. Mit Hilfe angemessener technischer und organisatorischer Maßnahmen zum Datenschutz und zur IT-Sicherheit gewährleisten wir, dass Ihre Angaben stets vertraulich behandelt werden.

 

2. Übermittlung der Daten an Dritte

Ohne Ihre Zustimmung werden wir Ihre Daten nicht an sonstige Dritte weitergeben. Etwas anderes gilt nur, soweit unsererseits hierfür eine gesetzliche Verpflichtung besteht oder soweit dies zur Durchsetzung unserer Rechte erforderlich ist, insbesondere zur Durchsetzung von Ansprüchen aus einem Vertragsverhältnis mit Ihnen.

Angaben zu Ihrer Person werden grundsätzlich nur innerhalb der Servicestelle Vitale Orte 2030 erhoben, gespeichert oder verarbeitet sowie durch externe Dienstleister, die im Rahmen der geltenden Datenschutzvorschriften als Auftragsdatenverarbeiter vertraglich gebunden sind.

Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten an andere Stellen als die an der Bearbeitung Ihres Anliegens Beteiligten (z.B. Unternehmen, mit denen wir Veranstaltungen zusammen planen und durchführen sowie unsere Dienstleister) erfolgt nicht.

Sofern wir externe Dienstleister mit der Verarbeitung personenbezogener Daten beauftragt haben (z.B. zum postalischen Versand von Informationsmaterialien, zu Wartungszwecken oder zur Datenträgervernichtung), erfolgt dies unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorschriften und mit der Zielsetzung, dass die Dienstleister die anvertrauten Daten nur nach unseren vertraglich vereinbarten Weisungen verwenden und uns ein Kontrollrecht hinsichtlich der beim Auftragnehmer einzuhaltenden technischen und organisatorischen Maßnahmen eingeräumt wird.

 

3. Cookies

Cookies helfen unter vielen Aspekten, Ihren Besuch auf unserer Webseite einfacher, angenehmer und sinnvoller zu gestalten. Cookies sind alphanumerische Informationsdateien, die Ihr Webbrowser automatisch auf der Festplatte Ihres Computers speichert, wenn Sie unsere Internetseite besuchen.

Cookies beschädigen weder die Festplatte Ihres Rechners noch werden durch die Setzung von Cookies personenbezogene Daten an uns übermittelt.

Wir setzen Session-Cookies ein, um Sie als Nutzer unserer Webseite identifizieren zu können, ohne dass Sie sich gesondert einloggen müssen. Session Cookies sind temporär und werden automatisch gelöscht, sobald Sie unsere Webseite verlassen. Die Verwendung dieser Cookies führt nicht dazu, dass wir neue personenbezogene Daten über Sie als Nutzer unserer Webseite erhalten. Die meisten Internet-Browser akzeptieren Cookies automatisch. Sie können Ihren Browser jedoch so konfigurieren, dass keine Cookies auf Ihrem Computer gespeichert werden oder stets ein Hinweis erscheint, wenn Sie ein neues Cookie erhalten.

 

4. Webanalysedienste

Die Webseite verwendet Advanced Web Statistics 7.0, dabei handelt es sich um einen Webanalysedienst. Advanced Web Statistics 7.0 arbeitet auf Basis der Logfiles des Servers ermöglicht es uns eine Analyse der Benutzung der Webseite ermöglichen. Zu diesem Zweck werden die durch den Cookie erzeugten Nutzungsinformationen (einschließlich Ihrer gekürzten IP-Adresse) an unseren Server übertragen und zu Nutzungsanalysezwecken gespeichert, was der Webseitenoptimierung unsererseits dient. Ihre IP-Adresse wird bei diesem automatisierten Vorgang unmittelbar anonymisiert, sodass Sie als Nutzer für uns anonym bleiben. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Webseite werden nicht an Dritte weitergegeben. Sie können die Verwendung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern, es kann jedoch sein, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Webseite voll umfänglich nutzen können.

 

5. Google Maps

Auf dieser Webseite kommt Google Maps zum Einsatz, ein Kartendienst der Google Inc. ("Google"), zur Darstellung einer interaktiven Karte. Bei Aufrufen einer Webseite, in der eine entsprechende Karte integriert ist, können Informationen über Ihre Benutzung der Webseite (z.B. Ihre IP-Adresse) an Google in den USA übertragen und dort gespeichert werden.

Bei diesem Dienst handelt es sich um das Angebot eines Drittunternehmens (Google), auf dessen Datenerhebung und -verarbeitung wir keinen Einfluss haben. Google kann die erhobenen Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, diese im Auftrag von Dritten verarbeiten lassen und könnte die Daten ggf. mit weiteren zu der Person des Nutzers gespeicherten Daten zusammenführen, wozu uns jedoch keine Informationen vorliegen.

Sie können die Erhebung von Daten durch Google Maps deaktivieren, in dem Sie dazu JavaScript in Ihrem Browser deaktivieren. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall die Kartenanzeige nicht nutzen können.

Weitere Hinweise zur Nutzung personenbezogener Daten durch Google erhalten Sie unter http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html.

Die Nutzungsbedingungen sind direkt an der Karte aufgeführt.

 

6. Links

Diese Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf von unserem Portal aus verlinkte Webseiten, die nicht von uns betrieben werden. Wir haben keinen Einfluss darauf, dass auch auf diesen Seiten unsere Datenschutz- und Sicherheitsstandards eingehalten werden. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiberinnen und Betreiber verantwortlich.

 

7. Sicherheit

Wir bedienen uns geeigneter technischer und organisatorischer Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, teilweisen oder vollständigen Verlust, Zerstörung oder gegen den unbefugten Zugriff Dritter zu schützen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.

Wenn Sie sich bei uns als Nutzer registrieren, ist der Zugang zum Mitgliederbereich der Webseite jeweils nur nach Eingabe Ihres persönlichen Passwortes möglich. Sie sollten Ihre Zugangsdaten stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schließen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere, wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

 

Bei der Datenkommunikation in offenen Netzen, wie dem Internet, kann der Schutz der übertragenen Daten nach dem derzeitigen Stand der Technik nicht umfassend gewährleistet und nicht lückenlos vor dem Zugriff durch Dritte geschützt werden. Senden Sie uns daher über das Internet (z.B. per Kontaktformular oder E-Mail) ohne ausreichenden Schutz keine vertraulichen Daten. Allerdings wurden sämtliche Formulare auf dieser Webseite, bei denen personenbezogene Daten erfasst werden, mit dem Protokoll TSL 1.2 verschlüsselt.

 

Verarbeitung von Daten in anderen Staaten außerhalb Deutschlands: Vorbehaltlich der weitergehenden, in diesen Datenschutzhinweisen aufgeführten Informationen werden Ihre über unser Internetangebot erhobenen und auf unseren Rechensystemen gespeicherten personenbezogenen Daten nicht außerhalb Deutschlands verarbeitet.

 

8. Auskunft zur Datenverarbeitung, Berichtigung, Einschränkung der Verarbeitung, Recht auf Datenübertragbarkeit, Widerspruchsrecht und Löschung von Daten

Sie haben jederzeit das Recht, über die zu Ihrer Person gespeicherten oder verarbeiteten Daten, deren Herkunft sowie Empfänger und den Zweck der Erhebung und Verarbeitung Auskunft zu erhalten. Zu diesem Zweck können Sie eine E-Mail an servicestelle.vitale-orte(at)hessen-agentur.de richten. Ebenso werden wir auf Ihren Wunsch die von Ihnen gespeicherten Daten berichtigen. Sofern Sie uns zur Speicherung oder Verarbeitung Ihrer Daten Ihre Einwilligung erteilt haben, haben Sie jederzeit das Recht, diese mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen (an servicestelle.vitale-orte(at)hessen-agentur.de, soweit im konkreten Kontext keine andere Adresse angegeben wurde). Ab dem 25.05.2018 können Sie zudem uns gegenüber von Ihren Rechten auf Einschränkung der Verarbeitung und Datenübertragbarkeit Gebrauch machen oder einen Widerspruch gegen bestimmte Formen der Verarbeitung personenbezogener Daten erklären, wenn und soweit die gesetzlichen Voraussetzungen der EU Datenschutzgrundverordnung im Einzelfall und in Ansehung des genutzten Dienstes vorliegen.

Ihre in unseren Systemen gespeicherten Daten werden wir löschen, sobald die Zweckbestimmung der Speicherung oder Verarbeitung nicht mehr besteht. Hierzu erfolgt regelmäßig eine Überprüfung, ob die Erforderlichkeit der Speicherung noch besteht. Sofern Sie die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten wünschen, werden wir diesem Wunsch nachkommen, sofern der Löschung gesetzliche Regelungen, wie z.B. Aufbewahrungspflichten, nicht entgegenstehen. Zu diesem Zweck können Sie eine E-Mail an servicestelle.vitale-orte(at)hessen-agentur.de richten.

 

Beschwerderecht

Sie haben, unbeschadet eines anderweitigen verwaltungsrechtlichen oder gerichtlichen Rechtsbehelfs, das Recht auf Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde, insbesondere in dem Mitgliedstaat ihres Aufenthaltsorts, ihres Arbeitsplatzes oder des Orts des mutmaßlichen Verstoßes, wenn Sie der Ansicht sind, dass die Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten gegen datenschutzrechtliche Bestimmungen verstößt.

 

9. Ansprechpartner

Wenn sie Fragen zum Datenschutz haben, Auskünfte verlangen möchten oder die Löschung Ihrer Daten beantragen möchten, wenden Sie sich bitte an die Servicestelle Vitale Orte 2030, in dem Sie eine E-Mail an die Adresse servicestelle.vitale-orte(at)hessen-agentur.de schicken.

 

10. Aktualität der Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung ist datiert vom 27.09.2017. Sie kann jederzeit auf unserer Webseite von Ihnen abgerufen werden.